★ Allgemein

TwitchCon Europe wird im April 2019 in Berlin stattfinden

Twitch hat die TwitchCon Europe angekündigt. Mit der Messe soll die europäische Community “aktiv” angesprochen und ausgebaut werden. Die TwitchCon Europe findet am 13. und 14. April 2019 im Berliner City Cube statt. Die Community-Veranstaltung wird einige Parallelen zu der TwitchCon USA aufweisen und gleichzeitig an die Anforderungen der Region angepasst sein.

“Für unsere erste TwitchCon Europe werden wir versuchen, den Inhalt für unser europäisches Publikum auf Englisch, Deutsch und Französisch bereitzustellen. Wir werden mit Untertiteln und Übersetzern vor Ort versuchen, unseren Inhalt gänzlich für Personen zugänglich zu machen, die mindestens eine der oben genannten Sprachen sprechen.”

“Wir haben die TwitchCon ins Leben gerufen, um der Community einen Ort zu bieten, an dem sie zusammen feiern und sich gegenseitig inspirieren kann”, sagt Kate Jhaveri, Chief Marketing Officer von Twitch. “Twitch ist eine lebendige, wachsende sowie globale Gemeinschaft und wir freuen uns, die TwitchCon zum ersten Mal nach Europa zu bringen. Obwohl es einige vertraute Elemente für TwitchCon-Veteranen geben wird, lassen wir uns von der Location und der regionalen Kultur inspirieren, um das Erlebnis für alle Zielgruppen zu einer bereichernden Erfahrung zu machen.”

“Die jährlich stattfindende TwitchCon ist das zentrale Zusammentreffen der Community von Twitch: Fans, Streamer, Entwickler, Publisher, Moderatoren und Unternehmen, die an den Produkten für die Community arbeiten, kommen auf der TwitchCon zusammen, um ihre Erfahrungen zu teilen, voneinander zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben. Die diesjährige TwitchCon in den USA fand vom 26. bis zum 28. Oktober in San Jose, Kalifornien statt. Die Veranstaltung besuchten mehrere Zehntausende Menschen und war restlos ausverkauft”, schreibt der Veranstalter.

Twitch wird weitere Details zur TwitchCon Europe in den kommenden Monaten bekanntgeben, zum Beispiel bezüglich Tickets, Call-for-Content, Auftritte von Partnern, Aussteller sowie die Programmpläne. Die offizielle Webseite findet ihr hier.

Advertisementnext level meal original
Tags

Related Articles

Close